Videoload – Preise, Test und Infos

Videoload ist die Online-Videothek der Deutschen Telekom. Das Portal besteht bereits seit 2003, seit 2007 unter dem heutigen Namen.

Vertriebsmodell von Videoload

Als Kunde haben Sie die Möglichkeit, Filme per Video on Demand (VoD) auf Ihrem Rechner anzusehen. Das heißt, Sie können die Filme online auf der Videoload-Webseite auswählen und dann direkt über Ihren Internetzugang darauf zugreifen.

Die Videoqualität hängt von der Geschwindigkeit Ihres Internetzuganges ab, je schneller Ihre Internetverbindung ist, desto besser ist also das Bild. Die Videos werden direkt gestreamt, d.h. direkt wiedergegeben und nicht auf die Festplatte herunter geladen.

Der Zugang per Video on Demand ist derzeit das einzige Vertriebsmodell von Videoload. Es ist also nicht möglich, sich die Filme per Post zusenden zu lassen. Da Sie keine DVDs oder BluRays erhalten, müssen Sie damit auch auf das bei diesen Datenträgern übliche Bonusmaterial verzichten.

Preismodelle bei Videoload

Genießen Sie aktuelle Filme in Ihrem Heimkino. (Foto: Pixabay)

Genießen Sie aktuelle Filme in Ihrem Heimkino. (Foto: Pixabay)

Sie können die Online-Videothek Videoload sowohl im Abo verwenden als auch einzelne Videos im Pay per View Verfahren bestellen. Das Angebot ist daher flexibel: wer regelmäßig Filme sehen möchte, fährt mit einem Abo-Modell am besten, wer nur sporadisch einmal einen Film bei Videoload sehen möchte, kann auf das Abo verzichten und den Film bei Bedarf per Einzelabruf bestellen.

Es gibt derzeit jedoch kein „Voll-Abo“, mit dem Sie Zugriff auf alle Titel haben. Stattdessen werden nur Abos für einzelne Sparten (genannt Selections) angeboten. Es gibt bei Videoload die 4 Sparten Filme (Movie Selection – 4,99 € pro Monat), TV Serien (TV Selection, 9,99 € pro Monat), Dokumentationen (Doku Selection, 4,99 € pro Monat) und Kinder (Kids Selection, 4,99 € pro Monat). Auch innerhalb dieser Selections haben Sie nicht jederzeit vollen Zugriff auf alle Videos, sondern die verfügbaren Inhalte wechseln monatlich bzw. wöchentlich (beim Filmpaket).

Mit alle Abomodellen können Sie soviele von den jeweils verfügbaren Videos ansehen, wie Sie wollen, hier gibt es bei Videoload keine Beschränkungen.

Die Laufzeit eines Abonnements beträgt 1 Monat, sie können also jederzeit kurzfristig aussteigen.

Hinweis: Die Abos stehen derzeit nich für die Buchung zur Verfügung.

Zudem können die Videos bei Videoload auch ganz ohne Vertragsbindung einzeln abgerufen werden. Dabei fällt je nach Video eine Gebühr zwischen 0,49 € und 4,99 € an. Einige wenige Videos sind auch komplett kostenlos erhältlich. Videos, die Sie im Einzelabruf bei Videoload ausgeliehen haben, können Sie innerhalb von 48 Stunden beliebig oft ansehen.

Da die Videos ausschließlich online ausgeliefert werden, fallen keine Versandkosten oder weitere Kosten an. In den jeweils angegebenen Gebühren sind also (bis auf Ihre Internetkosten) alle Kosten enthalten.

Bezahlt werden kann über die Telefonrechnung, eine Kreditkarte, Paypal, die Onlineüberweisung und weitere Zahlmethoden.

Abomodelle in der Übersicht

AboUmfangPreis pro MonatZum Angebot
Movie SelectionZugriff auf mehr als 250 Spielfilme. Es gibt wöchentlich neue Inhalte.4,99 €Zu Videoload
TV SelectionZugriff auf mehr als 300 Serienepisoden. Es gibt monatlich neue Inhalte.9,99 €Zu Videoload
Doku SelectionZugriff auf mehr als 600 Filme und Serienepisoden. Es gibt monatlich neue Inhalte.4,99 €Zu Videoload
Kids SelectionZugriff auf mehr als 600 Filme und Serienepisoden. Es gibt monatlich neue Inhalte.4,99 €Zu Videoload

Wiedergabe der Videos

Sie können Videos sowohl Streamen als auch herunter laden. Zudem stehen die Videos in HD und SD zur Verfügung.

Mit Hilfe des Silverlight-Plugins können die Videoload-Videos am PC und am Mac wiedergegeben werden. Zudem existieren Schnittstellen für einige Samsung-Geräte (z.B. TVs ab Baujahr 2011). Auch über einen Media Receiver der Deutschen Telekom kann das Videoload-Programm empfangen werden.

Generell kann natürlich auch ein Laptop an einen TV angeschlossen werden, um das Bild auf dem großen Fernsehschirm genießen zu können.

Angebotsumfang bei Videoload

Bei Videoload haben Sie insgesamt Zugriff auf über 6.000 Videos, davon über 5.000 Filme. Im Quervergleich zählt Videoload damit zu den Angeboten mit einer relativ kleinen Auswahl. Trotzdem konnte Videoload in unserem kleinen Online-Videothek-Vergleich überzeugen. Wir haben dabei 11 Filme aus einer Bestseller-Liste ausgewählt und die Verfügbarkeit in Online-Videotheken geprüft. Von diesen 11 Filmen waren immerhin 10 bei Videoload im PPV-Sortiment verfügbar. Durchschnittlich kostet der Zugriff auf diese Filme bei Videoload 4,19 € pro Film. Dabei ist zu beachten, dass einer der 10 Filme nicht zum Ausleihen verfügbar ist, sondern nur zum Kauf und daher für diesen Film eine höhere Gebühr anfällt.

Registrierung

Die Registrierung bei Videoload ist einfach und unverbindlich. Sie müssen lediglich eine Mail-Adresse und ein Passwort angeben, außerdem eine Sicherheitsfrage auswählen für den Fall, dass Sie ihr Passwort vergessen. Schon können Sie sich anmelden.

Mit der Registrierung allein entsteht noch keine Verpflichtung, sie ist auch kostenlos. Sie erhalten eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink um Ihr Konto zu aktivieren.

Nun können Sie sich schon einloggen und im Angebot nach Interessanten Filmen und Videos stöbern. Für jedes Video werden Ihnen die vorhandenen Optionen angezeigt, um das Video via PPV anzusehen: Leihe als HD oder SD, Kauf als HD oder SD und die entsprechenden Preise. Sie wählen Ihre Option aus und können im sich nun öffnenden Popup-Fenster die Zahlungsdaten eingeben und dann direkt die Bestellung aufgeben. Danach haben Sie direkt Zugriff auf das gewählte Video.

Zur Online-Videothek

Hier gehts direkt zu Videoload

Videoload-Trailer


Fanden Sie das interessant? Dann lassen Sie Ihre Freunde daran teilhaben!

Videoload

Direkt zu Videoload

VoDDas Feature wird bei dieser Online-Videothek angeboten.
DiscversandDas Feature wird bei dieser Online-Videothek nicht unterstützt.
Abo4,99 € – 9,99 € / Monat
Abo Laufzeit1 Monat
PPV0,49 € – 4,99 €
Leihfrist PPV48 Stunden
TestphaseDas Feature wird bei dieser Online-Videothek nicht unterstützt.
WiedergabegeräteTV, PC, Mac
Anzahl Videos> 6.000
Top 11 Filme *10
PPV Ø *4,19 €
GratisinhalteDas Feature wird bei dieser Online-Videothek angeboten.
SonstigesVideos zum Kauf

Stand: August 2013
Alle Angaben ohne Gewähr.

*) Wir haben die Verfügbarkeit von 11 aktuellen Filmen auf Videoload getestet. In der Tabelle ist die Anzahl der verfügbaren Titel bei Videoload angegeben ebenso wie der Durchschnittspreis für die günstigste PPV-Option.

Gutscheine

Sie haben Interesse an Vergünstigungen? Sehen Sie sich unsere Infos über Videoload-Gutscheine an.